Bild-Tomahawk-Kurs-001

Kurs # 2: Tomahawk-Basics:

Die Trendfolge-Momentum-Strategie!

Mit dieser Strategie verpasst Du keinen Trend. Ein speziell entwickelter Indikator zeigt Dir im Chart, ob ein Trendwechsel bevorstehen könnte.

In Kombination mit den gängigsten Tradingtechniken kannst Du damit Dein Trading teilweise automatisieren und so, insbesondere als nebenberuflicher Trader, trotzdem von den Markt-Bewegungen partizipieren.

WICHTIGER HINWEIS:

Dieser Kurs setzt Basis – Trading-Kenntnisse und den sicheren Umgang mit dem Chartingprogramm Metatrader 4 voraus. Es werden hier keine Basics vermittelt.

Mehr zum Tomahawk-Strategie-Kurs:

 

Erfahre in diesem Video. was Dich in diesem Kurs erwartet, welche Voraussetzungen du für das Traden mit der Tomahawk-Strategie mitbringen musst und welche Software zuerst installiert werden sollte. Einfach kurz reinschauen.

Alle Module, die mit „FREE“ gekennzeichnet sind können GRATIS angeschaut werden.

Klickst Du auf die Pfeile hinter der Modul-Bezeichnung gelangst Du zu den entsprechenden Videos.

Armin Schmitz (Gründer des Deutschen Forex-Club) wünscht Dir viel Spaß und Erfolg!

Du bist noch nicht angemeldet? Macht nichts!

Hier hast Du trotzdem die Möglichkeit, Dir einen ersten Eindruck zu verschaffen, wie der Kurs aufgebaut ist und welche wertvollen Inhalte auf Dich warten.

axe-3680199_1280x1280

Die Tomahawk-Strategie:

Modul 01:
Einleitung Tomahawk Trading Strategie >>> FREE

Modul 02:
Tomahawk – Indikator Knoxville Divergence auf Charts anwenden Teil 1 & 2 >>> FREE

Modul 03:
Einstiege suchen mit Hilfe von Fibonacci Retracements >>>

Modul 04:
Trading automatisieren mit Pending Order in den Fibonacci Zonen >>>

ACHTUNG WICHTIGER HINWEIS: Nur für Fortgeschrittene!

Dieser Kurs einhält keine Erklärungen für Grundkenntnisse und Du musst folgende Vorkenntnisse beherrschen:

  • Erfahrung im Umgang mit dem Metatrader 4 (wichtig: nicht Metatrader 5)
  • Kenntnisse der verschiedenen Orderarten (Marktausführung und Pending Order (Stop und Limit Order)
  • Du benötigst Kenntnisse im Trading mit Moving Average, Trendlinien und Fibonacci
  • Kenntnisse von RSI, MACD und Divergenzen